logo

Öffnungszeiten
Mo-Fr 15-19 Uhr
Sa 11-19 Uhr
So 15-19 Uhr
an Veranstaltungsabenden bis 22.00 Uhr

Neue Galerie Cafe auf Facebook Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten
WZ, 16.11.12 - Astrid Gloria, Verhexte Kürbiskochshow
Lust und Laune durch gutes Essen
Kochshow mit Kräuterhexe Astrid Gloria im Neuen Galerie Café 
Von unserem Mitarbeiter Matthias Budde

Vorhang auf zur „großen Verkürbissung“ mit Astrid Gloria im Neuen Galerie Café Hachenburg
astrid_gloria_presse_internet.png

Eine Portion Magie sowie jede Menge Warenkunde und küchentechnisches Know-how, gewürzt mit einer Prise rheinischen Humors, serviert die Kölner Kräuterhexe unter Absingen fröhlicher Küchenlieder. Eine Waage hat sie nicht im Haus, auch nicht in der Küche. Pi mal Daumen hoch Sinnenfreude ist die Grundformel für ihre vegetarischen Rezepte. Die Küche ist ein magischer Ort und Mittelpunkt jeder Féte. Im Wohnzimmer sitzen die Langweiler, die sich über Abiturscherze und Bausparverträge unterhalten. Am Herd vollzieht sich die Änderung der Aggregatzustände, die Substanzwandlung. Astrid Gloria beleuchtet den Kürbis von außen und innen und dringt so zum Kern vor, aus dem sie ein köstliches Pesto bereitet, während sie eine Kürbismesse zelebriert: „In aeternam – Samen.“

Während sie als Köchin ihrem „Headless chicken“-Syndrom frönt – sie tanzt um ihr Gemüse – und einen wertvollen Beitrag zur Chaosforschung leistet, unterhält sie das Publikum mit varietéreifen Zauberkunststücken und einem märchenhaften Handpuppenspiel. Die Halloweensage wird auf ihre kölschen Ursprünge zurückgeführt. Aus Jupp de Jeck wird durch die zweite gälische Lautverschiebung Jack o' Lantern. Der legt sich mit dem Teufel an – in Köln natürlich schwul. Nachdem er das zartrosa Mephistöphelchen ausgetrickst hat, stellt er fest: in der Hölle ist es viel aufregender als im Himmel, es wird auch besser gekocht, und er begibt sich freiwillig dorthin.

In der Pause darf probiert werden. Danach werden Verdauung, Stoffwechsel und andere vegetative Prozesse thematisiert. Die – leider etwas unterrepräsentierten – Männer erhalten wertvolle Tipps zum Thema Prostata und Potenz.
Ein Kürbis enthält zahlreiche Inhaltsstoffe. Zum Beispiel den 20-Euro-Schein einer Zuschauerin. Wie der vorher gekennzeichnete Schein in den unversehrten Kürbis gelangt, bleibt allen ein Rätsel, dem gehirnleistungsfördernden Beta-Carotin zum Trotz.

Am Ende des Abends ist klar: gutes Essen macht Lust und Laune, hält gesund und munter. Das sieht man Astrid Gloria auch an – oder liegt es doch an ihrem Humor? Das viele Lachen macht jedenfalls Appetit auf die vielfältigen kulinarischen Kreationen – alles streng vegetarisch. Aber da sich Astrid Gloria für regionale Produkte starkmacht, darf's im Westerwald auch mal Hokkaidopüree an Wildschweinbraten sein.

Westerwälder Zeitung, 16.11.12